CHRISTIAN  SEVERIN COACHING: slideshow image 1
CHRISTIAN  SEVERIN COACHING: slideshow image 2

MEINE ÜBERZEUGUNGEN

Grundlegend für die Arbeit mit Ihnen ist meine Überzeugung, den Menschen als Ganzes zu sehen. Basis hierfür ist das 3 Weltenmodell nach Bernd Schmidt, welches die Persönlichkeit eines Menschen in den Mittelpunkt stellt. Ihre Persönlichkeit beeinflusst Ihr Wirken in allen Lebensperspektiven:

  • Organisation: In Ihrer Rolle als Führungskraft, Mitarbeiter oder Kollege nehmen Sie in Ihrem Beruf Rollen ein in der Sie Verpflichtungen, Einfluss und Spielräume einnehmen. Sie prägen durch diese Rollen die Organisationskultur und diese Kultur prägt auch Sie.
  • Profession: Ihre Vorbildungen, fachlichen Qualifikationen und Ambitionen, die sich unabhängig von Ihrer Organisationszugehörigkeit entwickelt haben. Stellen Sie sich vor, dass Sie bei Ihrem Arbeitgeber nicht mehr arbeiten würden und jemand würde Sie fragen, was Sie darstellen unabhängig von Ihrem Beruf: Die Kompetenzen, die Sie in Ihrem Leben erwerben und Ihre Ambitionen stellen Ihre Profession dar.
  • Privat: In Ihrem Privatleben nehmen Sie die Rolle von Eltern, Freunden oder Bekannten ein. Sie sind geprägt durch Ihre Lebenserfahrungen in diesen Rollen als auch durch ihre Familie.

Basierend auf vielen Coaching-Gesprächen und meiner Rolle als Coach, Berater, Mitarbeiter und Führungskraft, habe ich verschiedene Prinzipien für meine Arbeit entwickelt, die ich gerne mit Ihnen teilen möchte.

  • Ein Coaching-Gespräch führt dann zum Erfolg, wenn beide Gesprächspartner davon ausgehen, dass eine neue Perspektive ausreichend für den Anstoß zu einer Veränderung ist
  • Gesunde Talente sind in jeder Person und in jedem Team entwickelbar
  • Ein Beruf gibt dann Kraft und Energie, wenn die Profession einer Person darin Platz findet